Bäckerei & Konditorei Weigl

Historie

Bereits seit 1828 wird die Bäckerei/Konditorei von unserer Familie geführt, wobei wir kompromisslos für beste Qualität mit unseren Produkten stehen und konsequent darauf achten, dass nur mit hochwertigsten Zutaten gebacken wird.
  • 1828 wurde im Haus in der Hauptstraße 45 (damals Hausnummer 15) die Bäckerei durch Johann Anton Wolz eröffnet.

  • Nach dessen Tod übernahm Mathias Wolz die Bäckerei.

  • Auf ihn folgte Johann Valentin Wolz, der auch Namensgeber der noch heute im alten Mönchberger Sprachgebrauch bekannten Valntin´s Bäck, war.

  • Nach ihm übernahm sein Sohn Leo Adalbert Wolz die Geschäfte.

  • Dessen Sohn Alois Wolz baute neben der Backstube auch die Brennerei weiter aus. Als er im Alter von nur 50 Jahren durch einen Unfall starb übernahm seine Ehefrau Barbara Wolz das Geschäft.

  • Ihre Tochter Elisabeth Wolz heiratete später den Bäckermeister Rudolf Weigl, der Name der Bäckerei änderte sich daraufhin in Weigl´s Bäckerei.
Bilder anklicken

Familie Weigl - Ihre Bäckerei & Konditorei.

63933 Mönchberg
Hauptstraße 45
Tel.: 09374 / 594
Fax: 09374 / 7218


Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr. : 
06:00 bis 12:00 Uhr
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mi. u. Sa. : 
06:00 bis 12:00 Uhr
Sonntag:
geschlossen!

Internet:
https://baeckerei-weigl.
spessartland.de


eMail:
michaelweigl1@gmx.de


Zum Routenplaner  (Google)


Impressionen

Mouseover (Maus übers Bild) = Anzeige Stop-Knopf und zurück/weiter-Knöpfe

Traditionsbäckerei
in siebter Generation